Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Weiterbildungsseminar Direktvermarktung

Versammlungen

Das Fachzentrum Direktvermarktung des Schweizer Obstverbandes führt am Donnerstag, 28. März 2019 ein Weiterbildungsseminar für Direktvermarkter durch.

Holen Sie sich die neusten Erkenntnisse zur Direkvermarktung. Einen halben Tag lang finden interessante Fachvorträge statt. Sie können sich mit Fachleuten der Direktvermarktung, der Beratung und der Produzentenorganisation austauschen.

Programm

ab 09.30 Empfang der Teilnehmenden
Kaffee bei Betrieb Vinzenz Bütler, Schönenbergstr. 175, 8820 Wädenswil

10.00 Begrüssung und Tagungspräsidium
Ernst Lüthi, Präsident FZ Direktvermarktung

10.10 Besuch eines Direktvermarktungsbetriebes
Vinzenz Bütler, Obst und Beeren, Wädenswil

11.45 Abfahrt zum Restaurant Neubüel, Alte Zugerstrasse 26, 8820 Wädenswil

12.00 Gemeinsames Mittagessen im Restaurant Neubüel

Zweiter Teil

ab 13.15 Empfang der Teilnehmenden im Restaurant Neubüel
Abgabe Tagungsunterlagen

13.30 Begrüssung
Ernst Lüthi, Präsident Fachzentrum Direktvermarktung

13.40 Grusswort und Strategie des Schweizer Obstverband
Jimmy Mariéthoz, Schweizer Obstverband, Direktor, Zug

14.00 Vorstellung aktiver Betriebe in der Direktvermarktung
Ernst Lüthi, Ramlinsburg BL – Peter Eischenberger, Uhwiesen ZH
Walter Stettler-Marbot, Bolligen BE

14.30 Faktoren, welche die Wirtschaftlichkeit bei der Direktvermarktung bestimmen
Werner Todt, Hettlingen ZH

15.15 Zukunft des Pflanzenschutzes und Rolle der Direktvermarktung
Jimmy Mariéthoz, Schweizer Obstverband, Direktor, Zug

15.30 Schlussdiskussion – Bilanz
Ernst Lüthi, Präsident Fachzentrum Direktvermarktung

16.00 Ende des Anlasses

Sprache
Referenten und Teilnehmende sprechen in ihrer Sprache (bzw. Deutsch ist die Hauptsprache).

Wir freuen uns, Sie in Wädenswil begrüssen zu dürfen!

Anmeldung

Anmeldestelle
Anmeldeschluss

Veranstalter

Schweizer Obstverband
Sarah Mettler
041 41 728 68 51