Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Profitieren mit SOV und Hotelcard

Hotelcard

Lassen Sie sich vom Frühlingserwachen der Natur verzaubern und entdecken Sie Ihre Heimat von einer ihrer schönsten Seiten.

Ein Land so klein und gleichzeitg so vielseitig – die Schweiz hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Egal ob Sie bereits Ihre Wanderschuhe für die nächste Höhenwanderung schnürren oder Sie den Frühlingsbeginn mit einem feinen Gelati am Lago Maggiore einläuten möchten – mit der Hotelcard finden Sie überall das ideale Hotel für Ihren unvergesslichen Aufenthalt.

Verlängern Sie Ihr Erlebnis mit einem Hotelbesuch in einem von unseren über 620 Top-Hotels. Denn mit der Hotelcard übernachten Sie in allen Hotels auf www.hotelcard.ch zum ½ Preis und zwar wann, wo und so oft Sie möchten. 

In wenigen Minuten zum Traumhotel

Die Idee zur Hotelcard basiert auf dem Halbtax-Abo der SBB. Die Hotelcard AG hat diese vor acht Jahren mit grossem Erfolg auf die Hotellerie übertragen. Das Konzept besticht unter anderem durch seine einfache Handhabung. Bis zum Aufenthalt zum ½ Preis im Traumhotel geht es ganz schnell: Auf www.hotelcard.ch das passende Hotel finden, die Buchungsanfrage absenden und beim Check-In im Hotel die Hotelcard vorweisen – gerade einmal drei Schritte bis zum Ferienglück mit 50% Rabatt!

Hotelcard für Unternehmen

Was bis anhin nur für Privatpersonen nutzbar war, gibt es dank der Company Hotelcard jetzt auch für Unternehmen. Denn die Karte wird nicht persönlich, sondern auf den Firmennamen ausgestellt.Damit ist die Karte übertragbar: Alle Ihre Mitarbeitenden können Hotels zum ½ Preis buchen – sei es geschäftlich oder privat.

Profitieren Sie als Mitglied des Schweizer Obstverbandes exklusiv von unserem Spezialangebot:

  • Für 1 Jahr   CHF 169.00 statt CHF 199.00
  • Für 2 Jahre CHF 298.00 statt CHF 398.00
  • Für 3 Jahre CHF 427.00 statt CHF 597.00

Bestellen Sie jetzt unter:

www.hotelcard.ch/swissfruit&partnerid=swissfruit

+41 (0)800 083 083

(Bei telefonischer Bestellung bitte den Rabattcode Swissfruit angeben)