Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Ernte- & Marktsituation Beeren KW 27

Beeren

Erdbeeren
Die Ernte der vergangenen Woche lag mit 243 t über der Wochenprognose. Die Situation bei den Erdbeerpflanzen scheint sich mengenmässig zu stabilisieren und wird nun weiterhin konstant bleiben. Die Ernte der Terminkulturen ist zu Ende. Die Mengen der remontierenden Sorten nehmen zu, können den Marktbedarf aber nicht abdecken. Die Prognose für die Kalenderwoche 27 liegt für die Schweiz insgesamt bei 188 Tonnen.

Strauchbeeren
Himbeeren:
Die Mengen an Himbeeren nahmen in allen Regionen leicht zu. In der Woche 26 lag die Erntemenge aufgrund des Wetters mit 116.4 t leicht unter der Prognose von 119 t. Die Hitze stoppt die Fruchtentwicklung, so dass Himbeeren anstatt zu wachsen rasch reif werden. Die Schätzung von 122 t für diese Woche (KW 27) ist vergleichbar mit der Vorwoche, wobei die Witterungsbedingungen die Erträge der frühen Sorten beeinträchtigt haben.
Brombeeren: Die Ernte von 14.7 t in der Woche 26 lag ganz leicht unter der Wochenprognose. In der Woche 27 werden für die gesamte Schweiz 29.8 t erwartet.
Heidelbeeren: Die Heidelbeerernte begann mit einem guten Mengenanstieg. Die Ernte der letzten Woche (KW 26) betrug 22.2 t. In der Woche 27 wird die Erntemenge auf 36.2 Tonnen ansteigen.
Johannisbeeren: Die Ernte in der Woche 26 betrug 26.8 t. Diese Woche (KW 27) werden 37 t Johannisbeeren erwartet.

Marktsituation
Der Erdbeerenmarkt läuft gut, nur in wenigen Regionen wird er als etwas schwierig beschrieben. Angesichts der verfügbaren Mengen war es notwendig, ein Einfuhrkontingent zu bewilligen. Die Produzenten begrüssen das Engagement des Handels, der den inländischen Erdbeeren Vorrang gibt.
Bei den Himbeeren lief der Markt Anfang der Woche gut, schwächte sich aber an diesem Mittwoch ab. Wir freuen uns auf bessere Abverkäufe an diesem Wochenende. Für die nächste Woche erwarten wir dank dem Engagement und den Aktivitäten des Detailhandels stärkere Himbeeren Verkäufe.
Bei den Brombeeren sind in den nächsten Wochen Aktivitäten an den Verkaufsstellen absolut notwendig, um den Abverkauf zu unterstützen.
Bei den anderen Strauchbesen wie Heidelbeeren und Johannisbeeren läuft der Markt gut.

Ernteverlauf
KW27 Ernteverlauf