Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Ernte- & Marktsituation Beeren KW 32

Himbeeren

Erntevorschau
Die aktuellen Wetterbedingungen begünstigen die Strauchbeeren sodass die Erntemengen auf einem hohen Niveau bleiben. Für Himbeeren und Brombeeren sind wir in der Vollernte. Der inländische Markt wird praktisch vollständig mit Schweizer Beeren versorgt sein.

Preisbulletin Beeren: siehe unten


Himbeeren: Letzte Woche wurden 200.7 t geerntet. In dieser Woche werden rund 195.4 Tonnen für die ganze Schweiz erwartet. Wir sind diese Woche und die nächsten zwei Wochen in der Vollernte. Bis Ende Woche können wir mit einer Produktion von 1088 Tonnen rechnen, was 67.9 % der durchschnittlichen Ernte von 2014 bis 2018 entspricht.
Brombeeren: Die Mengen steigen ständig an und die Vollernte ist für die Wochen 32 und 33 angekündigt. Letzte Woche wurden 60.1 Tonnen geerntet. Die Prognose für die Kalenderwoche 32 beträgt gesamtschweizerisch 81 Tonnen. Bis Ende Woche können wir mit einer Produktion von 283 Tonnen rechnen, was 68.2 % der durchschnittlichen Ernte von 2014 bis 2018 entspricht.
Heidelbeeren: Letzte Woche wurden 79.1 t geerntet. Die Prognose für diese Woche beträgt gesamtschweizerisch 81.7 Tonnen. Bis Ende Woche können wir mit einer Produktion von 380 Tonnen rechnen, was 103.6 % der durchschnittlichen Ernte von 2014 bis 2018 entspricht.
Johannisbeeren: Letzte Woche wurden 33.6 t geerntet. Diese Woche werden rund 28.4 Tonnen für die ganze Schweiz erwartet.
Stachelbeeren: Letzte Woche wurden 4.3 t geerntet. Diese Woche werden rund 1.7 Tonnen für die ganze Schweiz erwartet.
Cassis: Letzte Woche wurden 157 kg geerntet. Diese Woche werden rund 128 kg für die ganze Schweiz erwartet.

Erdbeeren: Letzte Woche wurden 114.2 Tonnen geerntet. Die Prognose für die Woche 32 beträgt 113.3 Tonnen für die ganze Schweiz. Die Erdbeermengen nehmen ständig ab, sind aber noch bis Ende September verfügbar. Bis Ende Woche können wir mit einer Produktion von 6288 Tonnen rechnen, was 87.7 % der durchschnittlichen Ernte von 2014 bis 2018 entspricht.

Marktsituation
Bei Himbeeren und Brombeeren ist die Marktsituation, dank den Aktionen, gesund. Die Mengen sind für den Markt verfügbar. Ein besonderes Augenmerk ist, wegen der Witterung, auf die Qualität zu richten. Wir danken unseren Marktpartnern und dem Einzelhandel für die Einrichtung von Aktivitäten zur Absatzförderung.

Ernteverlauf

2019 Ernteverlauf-d-KW32