Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Preise für Industrie- und Brennzwetschgen, Williamsbirnen

Prix des pruneaux d’industrie et à distiller et des poires Williams

Am 6. August 2020 hat das PZ Kirschen/Zwetschgen die Richtpreise für Industriezwetschgen für die Verarbeitung festgelegt. Das PZ Destillate hat die Preise für Brennzwetschgen und Williams schon im Januar festgelegt. Aufgrund des fehlenden Absatzen von Spirituosen, sind die Lager bei den Brennereien noch gut gefülllt. Die Produzenten werden daher aufgefordert, mit ihrem Abnehmer vorgängig die Übernahme abzusprechen. Der Bedarf bei den Industriezwetschgen liegt im Normbereich. Die Vorernteschätzung bei den Brennzwetschgen beträgt 2500 Tonnen.