Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Beeren - Marktsituation 03.09.2020 und Preisbulletin 18-2020

Himbeeren

Letzter Newsletter der Beerensaison

Die Wetterbedingungen mit einem Temperaturrückgang haben die Erntemengen etwas verlangsamt, aber die Beerenproduktion geht weiter und wird noch einige Wochen andauern.

Strauchbeeren
Bei Himbeeren und bei allen anderen Strauchbeeren geht die Ernte weiter mit Mengen, die rückläufig sind. Für diese Woche beträgt die Ernteprognose für Himbeeren 128 Tonnen, für Brombeeren 33 Tonnen, für Heidelbeeren 4 Tonnen und für Johannisbeeren 0.5 Tonnen. Bei allen Beeren sind die Kulturen gesund und die Qualität ist gut. Bei Brombeeren wird die Ernte mit den Spätkulturen und in den späteren Lagen fortgesetzt.

Markt
Bei Strauchbeeren erfordern die in dieser Woche verfügbaren Mengen die Verpflichtung aller Partner, den Konsum auf einem guten Niveau zu halten, um die ganze geerntete Menge zu platzieren.

Erdbeeren
Die Ernte geht bei den Terminkulturen weiter, die Erntemengen sind rückläufig, aber die Produktion wird noch einige Wochen andauern. Die Ernteprognose für diese Woche liegt bei 62 Tonnen.

Markt
Der Markt ist gut, die einheimische Produktion wird durch Importe ergänzt.

Einfuhrregelung
Um die Versorgung des Inlandmarktes zu sichern, wurde die Einfuhr wie folgt geregelt:

  • für Himbeeren: Kontingent von 30 Tonnen gültig bis zum 08.09.2020.
  • für Brombeeren: Kontingent von 10 Tonnen gültig bis zum 08.09.2020.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Die Beeren-Saison geht zu Ende und der Schweizer Obstverband bedankt sich bei den Mitarbeitenden der Meldestellen, bei allen Vertreterinnen und Vertretern der Produktion, des Detailhandels und des Grosshandels, die uns während der ganzen Saison unterstützt haben.

Wir danken unseren Marktpartnern und dem Einzelhandel für die Aufrechterhaltung der Aktivitäten an der Verkaufsfront um den Verkauf bis zum Ende der Saison zu stimulieren. Wir danken auch den Vertretern des BLW, von Swisscofel und insbesondere den Herren Nicolas Spoerri, Marcel Jampen und Roger Maeder für die sehr gute Zusammenarbeit.

Dank Ihnen und dank der sehr guten Zusammenarbeit wurde der gesamte Beerensektor gestärkt; dieser gewinnt durch seine Repräsentativität immer mehr an Glaubwürdigkeit.

Erntesituation am 31.08.2020
Beeren Tabelle