Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Beeren - Marktsituation 20.05.2021 und Preisbulletin 03-2021

Erdbeeren

Erdbeeren
Am 19. Mai 2021 belaufen sich die Liefermengen auf 277.9 Tonnen, davon 13.5 Tonnen Bio, was derzeit 4.1 % der durchschnittlichen Erntemenge von 2016 bis 2020 entspricht. Die Ernteprognose für heute liegt bei 34.6 Tonnen.
Die Wetterbedingungen sind definitiv nicht optimal für die Erdbeerproduktion und die erwarteten Mengen liegen unter den Prognosen. Die Kulturen in den Tunneln befinden sich in der Vollernte und die Qualität ist gut. In den Freilandkulturen verzögert sich die Ernte. Sollten sich die Witterungsbedingungen verbessern, so hoffen wir, dass Mitte nächster Woche die Ernte in den Freilandkulturen mehr oder weniger normal beginnen kann.

Markt
Die Schweizer Erdbeeren sind auf dem Markt gefragt. Die Qualität der Erdbeeren ist hervorragend. Die Schweizer Produktion wird den Inlandbedarf in dieser und der nächsten Woche nicht decken können. Der Marktbedarf wird durch Importe ergänzt. Die freie Phase wurde daher bis Mittwoch, den 26. Mai, verlängert. Für die nächste Woche sind einige Aktivitäten geplant; wir hoffen, dass ausreichend Inlandware zur Verfügung stehen wird.
Die Witterungsbedingungen der letzten zwei Wochen haben auch den Erdbeerkonsum negativ beeinflusst. Die Marktmengen lagen in der Woche 18 15 % und in der Woche 19 5 % unter dem Marktvolumen. Wir warten auf Schönwetter, um diesen Trend umzukehren.

Ernteverlauf

20-05-2021-Grafik Erdbeeren