Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Ernte- & Marktsituation Kirschen KW 27

Kirschen

Kirschen
Die Prognose für die KW 27 beträgt 359 t für die gesamte Schweiz, davon 165 t Kirschen Kaliber 28+ und 194 t Kaliber 24+. Die Kirschenernte geht weiter mit den Sorten Vanda, Techlovan, Grace Star, Samba, Christiana und den ersten Kirschen der Sorte Kordia. Mit dem Beginn der Ernte in allen Regionen werden die Mengen steigen, wobei die Kirschen Kaliber 24 mm+ mit 58 % der Hauptanteil darstellen werden. Die Qualität der Kirschen ist gut.

Marktsituation
Derzeit läuft der Verkauf von Schweizer Kirschen gut. Schweizer Kirschen haben Vorrang und die Nachfrage wird mit importierten Kirschen ergänzt. Letzte Woche waren die Verkäufe zu Wochenbeginn hervorragend, aber zum Ende der Woche haben sie sich abgeschwächt. Es ist zu hoffen, dass bei besseren Witterungsbedingungen die Verkäufe in dieser Woche trotz Ferienbeginn anziehen werden. Diese Woche ist die erste Hauptwoche für Schweizer Kirschen. Grosse Erntemengen folgen mindestens bis zum 25. Juli.

Einfuhrregelung
Um den Marktbedarf zu decken, wurde ein Kontingent von 50 t mit einer Gültigkeit vom 7. bis 13. Juli gewährt. Die Situation wird am 12. Juli erneut überprüft.

Ernteverlauf (Grafik Swissfruit Reports)

Ernteverlauf-Kirschen-Grafik-05-07-2021