Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Beeren - Marktsituation 12.08.2021 und Preisbulletin 15-2021

Himbeeren

Strauchbeeren
Bei Himbeeren bleiben die Mengen stabil. Bei Brombeeren nehmen die Mengen leicht zu. Ab Ende nächster Woche wird die Haupternte der Brombeeren sein. Bei Johannisbeeren geht die Ernte in den Frühgebieten zu Ende.

Markt
Der Markt für die Himbeeren ist gut und die Qualität wird von Tag zu Tag besser. Bei den Brombeeren ist der Markt schwieriger und ein Teil der Menge muss an die Industrie geliefert werden.
Dank verschiedener Aktivitäten an der Verkaufsfront dürfte die einheimische Produktion gut vermarktet werden. Die Richtpreise für Brombeeren werden nach unten angepasst, für die weiteren Beeren bleiben die Richtpreise unverändert und können dem Richtpreisbulletin Nr. 15 entnommen werden.
Für Himbeeren würde ein Importkontingent von 20 Tonnen für den Zeitraum vom 11. bis 17. August 2021 zugeteilt.

Situation am 12. August
Himbeeren:
Die gelieferten Mengen belaufen sich auf 1129 t, was derzeit 59 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020 entspricht.
Brombeeren: 182 t wurden geliefert, was derzeit 37 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020 entspricht. Ab Ende nächster Woche wird die Haupternte sein.
Heidelbeeren: 391 t wurden geliefert, was derzeit 90 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020 entspricht.
Johannisbeeren: 218 t wurden geliefert, was derzeit 74 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020 entspricht. Die Haupternte ist vorbei und die Mengen werden abnehmen.
Bei Stachelbeeren beträgt die Ernte 21 t und bei Cassis 11 t.

Erdbeeren
Die bis zum 12. August gelieferten Mengen belaufen sich auf 6332 t, was derzeit 94 % der durchschnittlichen Erntemenge von 2016-2020 entspricht. Die Erdbeerenmenge wird nächste Woche, dank der guten Witterungsbedingungen stabil bleiben bzw. leicht zunehmen.

Markt
Der Markt ist gut und die Nachfrage stabil. Um die Landesversorgung zu gewährleisten, wurde ein Importkontingent von 300 t für den Zeitraum vom 11. bis 17. August zugeteilt, das durch ein zweites Kontingent von 50 t für den Zeitraum vom 13. bis 17. August ergänzt wird.

Ernteverlauf (Grafik Swissfruit Reports)

Ernteverlauf-Grafik-Erd_Him_Heid_12-08-2021
Ernteverlauf-Grafik-Brom_Joh_Cass_12-08-2021
Ernteverlauf-Grafik-Stach_12-08-2021