Damit Ihre Arbeit Früchte trägt

Beeren – Erntesituation 27.09.2021

Himbeeren

Strauchbeeren
Bei Erdbeeren und Himbeeren kann die Ernte aufgrund der derzeitigen Witterungsbedingungen noch fortgesetzt werden, aber bei den anderen Beeren geht die Ernte zu Ende.
Die Qualität ist nach wie vor gut und die Produktion zählt auf die Partnerschaft mit dem Handel, um die einheimischen Mengen bis zum Ende der Saison zu platzieren.



Heute Morgen fand die letzte Telefonkonferenz der Produzenten-Arbeitsgruppe «Beerenmarkt» für die Saison 2021 statt. Dies ist das letzte Bulletin zur Erntesituation. Der Schweizer Obstverband bedankt sich bei den Mitarbeitenden der Meldestellen, den Vertretern der Produktion, des Detail-, Lager- und Grosshandels, die uns in der Saison 2021 unterstützt haben.

Himbeeren
Seit Erntebeginn und bis zum Ende der KW 38 beläuft sich die gelieferte Menge auf 2004 t, was
105.5 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020 entspricht. Der Anteil der Bio-Himbeeren beträgt derzeit 70 t (3.5 %). Die Prognose für die KW39 beträgt gesamtschweizerisch 94.3 t.

Brombeeren
Seit Erntebeginn und bis zum Ende der KW 38 beläuft sich die gelieferte Menge auf 520 t. Das entspricht derzeit 106.5 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020. Der Anteil der Bio-Brombeeren beträgt derzeit 36 t (6.9 %). Die Prognose für die KW 39 beträgt gesamtschweizerisch
9.2 t.

Heideleeren
Seit Erntebeginn und bis zum Ende der KW 38 beläuft sich die gelieferte Menge auf 565 t. Das entspricht derzeit 129.3 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020. Der Anteil der Bio-Heidelbeeren beträgt derzeit 143 t (25.2 %). Die Prognose für KW 39 beträgt gesamtschweizerisch 2 t.

Johannisbeeren
Seit Erntebeginn und bis zum Ende der KW 38 beläuft sich die gelieferte Menge auf 269 t. Das entspricht derzeit 91.4 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020. Der Anteil der Bio-Johannisbeeren beträgt derzeit 39 t (14.6 %). Die Ernte ist abgeschlossen.

Erdbeeren
Seit Erntebeginn und bis zum Ende der KW 38 beläuft sich die gelieferte Menge auf 6942 t. Das entspricht derzeit 102.4 % der durchschnittlichen Erntemenge 2016-2020. Der Anteil der Bio-Erdbeeren beträgt derzeit 330 t (4.8 %). Die Prognose für die KW 39 beträgt gesamtschweizerisch 52.8 t.

Ernteverlauf (Grafik Swissfruit Reports)

Ernteverlauf-Grafik-Erd_Him_Heid_27-09-2021
Ernteverlauf-Grafik-Brom_Joh_27-09-2021